Festgottesdienst zum 425-jährigen Jubiläum der St. Annenkirche

Das ist ein Grund zum Feiern: Vor 425 Jahren, also 1594 wurde unsere schöne Kirche in Oelber geweiht. Zwei Jahre zuvor hatten die Bauarbeiten begonnen. Die damaligen Schlossherren Burchard und Franz von Cramm waren überzeugt: Die Menschen in Oelber sollen eine eigene Kirche haben. Die Kapelle im Schloss war verfallen, für Oelber als Filial von Baddeckenstedt war der Gottesdienstbesuch im Nachbarort möglich – aber nun sollten die Menschen hier vor Ort Gottes Wort hören, denn das war ja wichtig für ein befreites Leben als Christenmensch, das hatte die Reformation sie entdecken lassen.
Seien Sie herzlich eingeladen am Sonntag, den 30. Juni um 16.00 Uhr! Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von der ökumenischen Schola unter der Leitung von Reinhold Renger. Im Anschluss wollen wir bei hoffentlich schönem Wetter und einem Imbiss auf dem Kirchhof und im Gemeindehaus unser Miteinander genießen.